Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Shaldine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 587

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Rand und die Siegel [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 31
3. Tammaz 06, 15:48

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

"(zumindest jede den menschen und ogiern bekannte)"
der do ist ein gott, ich glaube das braucht sich an die beschränkungen der sterblichen nicht zu halten.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
3. Tammaz 06, 16:29

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

@beagel: stimmt, es saugt die Macht nicht auf, hatte das gestern falsch im Kopf (das tut ja nur Mat's Fuchskopf).
do = dk? (= Tippfehler?) Du meinst, der DK sei ein Gott? hmm...

Gruß, Bero


[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
3. Tammaz 06, 17:36

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Also ich halten ihn nicht gerade für einen Gott, aber naja. Ich glaube auch, das irgendwie das Böse des dunklen königs sie brüchig macht. (denke da auch an das Böse in den Kurzen wegen, angefressene Brücken usw. so ähnlich wie Säure)


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
4. Tammaz 06, 01:45

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

ich bin englsichleser und bin grade dabei die diskussionforen auf dragonmount zu a memory of light (nächstes buch, welches auch das letzte sein wird) durchzulesen, do heißt dark one, der englische name für den dunklen könig, ja :)
der dk ist sicherlich ein gott, ein wesen das die schöpfung ungeschehen machen kann... ich rede hier natürlich von dem verstandniss der fantasy für göttlichkeit, wo es ja fast immer böse götter sind, und keine teufel (übrigens ausser in den 3 mosaischen religionen (judentum, christentum, islam) gibt es nirgends einen teufel, nur götter).
ist auch egal, wichtig ist das die siegel duch das die macht den dk zerstört /verändert werden, nicht duch irgendwas was theoretisch auch sterbliche handhaben könnten.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
5. Tammaz 06, 18:01

Bero_Avrion
Rang: M'hael

Benutzer-Avatar

"ist auch egal, wichtig ist das die siegel duch das die macht den dk zerstört /verändert werden, nicht duch irgendwas was theoretisch auch sterbliche handhaben könnten."
Okay, in diesem Punkt stimme ich Dir zu!
Auf das do = dark one hätte ich (der ja selbst EnglischLeser ist) eigentlich auch kommen können... :

Ich glaube allerdings nicht, dass der DK die Schöpfung ungeschehen machen kann! Jedenfalls nicht so einfach, eher indirekt, z.B. indem er auf das Gewebe so starken Einfluß nimmt, dass es reißt (was ja theoretisch auch Machtlenker mit Baalsfeuer erreichen könnten).

Gruß, Bero


[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
8. Tammaz 06, 12:03

Atron Gondomor
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Was würde eigentlich passieren, wenn man den Shayol Guhl mit Baalsfeuer aus dem Muster brennen würde? Wär der DK dann frei? Oder nicht?


---
Dulce et decorum est pro patria mori!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
8. Tammaz 06, 12:35

mina
Rang: Aiel

Benutzer-Avatar

Das ist eine sehr gute Frage. Wer hat dazu eine Meinung?? ich habe echt keine Ahnung. Auf jeden Fall ist dazu eine ganze menge macht nötig, würde ich sagen.


---
Das Leben ist ein Traum, irgendwann wacht jeder auf.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
8. Tammaz 06, 15:43

Das Grauen
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ich denke nicht, das Baalsfeuer den DK negieren könnte.
Baalsfeuer hat ja die Eigenschaft, je nach der Menge der verwendeten Macht, Ereignisse aus dem Zeitrahmen zu entfernen. Sie sind dann also nicht passiert. Je mehr Macht desto weiter zurück!
Nur ist der DK beschrieben worden als wäre er "Ewig", gleich unendlich.
Also bräuchte es UNENDLICH viel Macht um ihn zu negieren.

Tja, das nur mal so als Speku...



---
Zu den riesigen Nebenwirkungen fragen Sie den Arzt Ihres Apothekers

[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
9. Tammaz 06, 01:19

Atron Gondomor
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Naja.. Wenn man den Stollen wegbrennt (sollte mit diversen Angreals doch wohl kein Stress sein, wenn früher im ZdL einfach mal Stätde weggeburnt wurden), dann is das ja, als wäre er nie gegraben worden... Also wäre diese "Schwäche" im Muster, durch die der DK kommt auch nich aufgetreten....


---
Dulce et decorum est pro patria mori!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
10. Tammaz 06, 15:21

Das Grauen
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Höchstwahrscheinlich würde dieses nachträgliche "Wiederzuschaufeln" so viele Zeitparadoxen auslösen das die Welt des Rades sowieso dran zu Grunde ginge!


---
Zu den riesigen Nebenwirkungen fragen Sie den Arzt Ihres Apothekers

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Rand und die Siegel [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang