Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Nesan

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 583

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 21
3. Aine 06, 14:26

aria
Rang: Aes Sedai

Benutzer-Avatar


auweia!...
ja, hoffen wir das beste! *daumendrück*

---
geschichte ist die lüge auf die man sich geeinigt hat.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 22
3. Aine 06, 20:35

Chaosstifter
Rang: Myrdraal

Benutzer-Avatar

also ich finde das extrem heftig. armer rj. kennt irgendjemand eine adresse, an die man genesungswünsche für ihn schicken kann?

@nocturna
"trotzdem möchte er die buchserie auf jeden fall fertig stellen, auch wenn er schon einmal überschlagen hat, dass das wohl etwa 30 jahre dauern würde, wenn er nichts neues dazu nimmt oder die handlungsstränge überstürzt zu einem ende bringt."
so wie ich den artikel verstanden habe, bezog sich das mit den 30 jahren nicht explizit auf rdz sondern allgemein auf die ideen, die er noch so für andere bücher hat. ich verstehe den satz ungefähr so: "ich könnte der welt noch so viel gute geschichten geben tatsächlich hätte ich aus dem stehgreif material, um 30 jahre bücher schreiben zu können und deswegen werde ich mich von dieser scheiß krankheit nicht unterkriegen lassen."


[ antworten ]

Beitrag Nr. 23
4. Aine 06, 21:34

Thaarsai
Rang: Gai'schain

Benutzer-Avatar


Natürlich finde ich es auch schlimm, das Robert Jorden erkrankt ist. Aber trotzdem sollten wir nicht in panik verfallen.

Herr Jorden wird sicherlich die besten Ärzte aufsuchen, um die Krankheit in den Griff zu bekommen. So wie ich das Krankheitsbild verstanden habe (Internet suche/Link in Verins Beitrag/selbst gegooglt) gibt es keine vollständige Heilung.

Wir sollten erstmal schauen wie es weiter geht, Herr Jorden wird sich sobald er was genaueres weiss, sicherlich seinen Blog weiterschreiben und uns nicht im ungewissen lassen (hier findet man den Blog hier).

Natürlich heißt es für uns, dass wir uns in askese üben müssen, bis Herr Jorden es überstanden hat.

Trotzdem werde ich natürlich auch daumendrücken damit Herr Jorden schnell gesundet und das RDZ weiter geht.



---
Überlasse die wichtigen Entscheidungen einer Weisen Frau!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 24
11. Amadaine 06, 18:44

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

erstens: bei rj ist auch das herz betroffen:
Prognose: Abhängig vom Befallsmuster, insbes. bei Herzbeteiligung ungünstig, Lokal umschriebene A. sind i.d.R. harmlos.

zweitens: ihm werden knochenmarkstammzellen entnommen, dann mit chemotherapie sein gesammtes knochenmark vernichtet, mit den vorher entnommenen stammzellen wieder das ganze knochenmark ersetzt. mit etwas glück sind in dem ersetztem knochenmark weniger "mutierte" zellen drin die die schadstoffe produzieren. das sind die prozentzahlen am ende:
I will have a fiftyfifty chance of some good result (25% chance of remission; 25% chance of some reduction in amyloid production), a 3540% chance of no result, and a 1015% chance of fatality.
25% für Heilung, 25% für besserung, 3540% für keine veränderung und 1015% für den Tod (in folge der Behandlung).
Allerdings sieht man wenn man sein blog aufruft einen zwar glatzköpfigen und abgemagerten rj, aber das Foto ist eindeutig nach der Behandlung aufgenommen worden, er hat die Behandlung also überstanden. ich werd mich gleich mal ins blog stürzen, dort sollte ja der halbwegs aktuelle stand drin stehen.

drittens: der satz: "An amyloid is a misshapen or misfolded protein that can be produced by various parts of the body and which may deposit in other parts of the body (nerves or organs) with varying effects." hat mich dazugebracht wieder folding@home zu installieren, dort werden nähmlich die faltungen von Proteinen berechnet, organisiert ist das projekt ähnlich wie seti@home.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 25
11. Amadaine 06, 21:16

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar


So weit ich neulich im Blog gelesen habe ist er , wenn die Testergebnisse stimmen, auf dem Weg der Besserung.... ('mittlere medizinische Lebenserwartungoder so ähnlich' von einem Jahr rauf auf sieben... wenn die Ergebnisse stimmen. Wohl noch ne Untersuchung im Juli, die die Tests bestätigen müssen...)

Wenn mein Englisch mich jetzt total verlassen hat, dann übersetz bitte mal jemand wie's richtig ist...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 26
12. Amadaine 06, 00:12

beagel
Rang: Auserwählter

Benutzer-Avatar

ne, hast schon recht. es seiht so aus als ob keine dieser schadstoffe mehr produziert werden würden, er wird aber noch in der mayoklinik testen lassen müssen, die haben dort weitaus genauere tests bzw geräte.
allerdings ist er noch sehr schwach, und bekommt noch viele medikamente, ob er die therapie also überlebt bleibt abzuwarten.
btw habe ich es so verstanden das die 7 jahre lebenserwartung nur deshalb noch da sind, weil sein herz angegriffen wurde durch die krankheit, wenn sich das normalisiert wird er wieder "normalgesund" sein.


---
Light help us! Light help the world! He lies in the snow and cries like the thunder! He burns like the sun!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 27
12. Amadaine 06, 17:17

Lord_Shizo
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Ja, ich habs auch so verstanden, als wäre die vollkommene Genesung und dann die 30 Jahre und die Bücher noch drin!!


---
Von allem was mir ist verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 28
26. Amadaine 06, 15:35

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

Aus Robert Jordans Blog:

For Tony W, the last book of the main story arc, A Memory of Light, won’t be the last Wheel of Time novel. True, I want to move on to the Infinity of Heaven books, not to mention some other books, but there are two more prequel novels to come, and maybe a set of three outrigger novels.


Was sind den 'outrigger novels'???

Ansonsten stand drin, das er jetzt demnächst von der MayoKlinik zurück sein müsste...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 29
26. Amadaine 06, 16:36

Rogosch
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

na das hört sich ja gut an! müssen die rocker doch net auf sein grab schänden, oder wie war das im fragenteil ;P (schlechter scherz, ich weiss, konnt ihn mir aber net verkneifen)
outrigger heisst soviel wie ausleger, also schätz ich mal, dass das bücher außerhalb der handlungsreihe sind :o


---
Stiller Wächter

[ antworten ]

Beitrag Nr. 30
26. Amadaine 06, 16:41

Candlelight
Rang: Tochter des Speers

Benutzer-Avatar

....'Die Reisen des Jain Fernstreicher'.... DAS wär was, hm?


[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang