Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
26. Tammaz

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 264

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 11
27. Saban 06, 20:59

Tengrist
Rang: Jäger

Benutzer-Avatar


Und da hat man immer blde Sprche losgelassen: Am Ende stirbt er, bevor die Story fertig ist...
Betroffener Tengrist


---
Quod licet Iovi, non licet bovi

[ antworten ]

Beitrag Nr. 12
27. Saban 06, 22:13

Padreic
Rang: Junggeselle

Benutzer-Avatar

[quote]Mit einer erfolgreichen Behandlung bis zu vier Jahren, wobei die Behandlung nicht ohne ist und er sehr geschwcht sein wird. [/quote]
Ne, nich ganz. Bei Behandlung liege der Meridian (schreibt mans so? ka) bei 4 Jahren, d.h.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 13
27. Saban 06, 23:10

Vterchen Frost
Rang: Geweihter

Benutzer-Avatar

Toll, da kommt man nach langer Zeit wieder mal auf die HP und liest sowas. Ist ja typisch.

Also ich persnlich drcke RJ alle Daumen und vertraue darauf das er die Krankheit besiegt.

Ein kleine Gebet kann sicher auch nicht schaden.


The sweetness of victory and the bitterness of defeat are like a knife of dreams.
---
The sweetness of victory and the bitterness of defeat are like a knife of dreams. -- from Fog and Steel by Madoc Comadrin

[ antworten ]

Beitrag Nr. 14
27. Saban 06, 23:23

Sharoz
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Robert Jordan hat dazu auch etwas in seinem Blog geschrieben...
http://www.dragonmount.com/RobertJordan/


---
Sharoz Asha'man

[ antworten ]

Beitrag Nr. 15
1. Aine 06, 15:00

Lord_Shizo
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Man man man...
Noch ganz fertig... Finds echt furchtbar...
Gebete fr den Schpfer...

---
Von allem was mir ist verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 16
2. Aine 06, 13:48

Priapismus
Rang: Trolloc

Benutzer-Avatar

Aus Der Pschyrembel:

Bindegewbige u perivaskulre Ablagerung von fibrillren Proteinen un nachfolgende Strung des Stoffwechselaustaussch an einer oder mehreren krperstellen. Betroffene Organe sind vergrert, konsistenszvermehrt, hart und im Autopsiematerial speckigglnzend.Bei Befall von Organen resultiert Insuffizienz und ggf. Funktionsverlust,am peripheren Nervensystem kommt es zu Ausfllen, An Gelenken zu arthritischen Bildern.

Therapie: i.d.R. wenig Erfolg versprechend; neben organbezogenen symptomatischen Manahmen sollter bei der Erkrankung die Grundkrankheit behandelt werden.

Prognose: Abhngig vom Befallsmuster, insbes. bei Herzbeteiligung ungnstig, Lokal umschriebene A. sind i.d.R. harmlos.

Klingt doch nicht so bel oder?

Hatte im Krankenhaus auch mal nen Patienten mit dieser Erkrankung, der Lebt heute noch,hat die Krankheit schon seit 7 Jahren

---
Priapismus

[ antworten ]

Beitrag Nr. 17
2. Aine 06, 14:14

Nebelleuchte
Rang: Jumara

Benutzer-Avatar

Klingt nicht so bel???

"Therapie: wenig Erfolg versprechend

Prognose: bei Herzbeteiligung ungnstig"

Ich finde das klingtz ziemlich bel!

*RJ daumen drck*


Liebe ist Glck, aber nur dann, wenn man glaubt, dass sie ewig whrt. Und selbst wenn sich das jedes Mal als Lge erweist, verleiht doch allein dieser Glaube der Liebe ihre Kraft und ihre Freuden.

---
Manchmal tu ich so, als wre ich normal. Aber dann wird mir langweilig und ich bin wieder ich selbst.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 18
2. Aine 06, 14:48

Priapismus
Rang: Trolloc

Benutzer-Avatar

Glaubt mir, Multiple Sklerose und eine Unzahl an anderer Erkrankungen sind bei weitem Schlimmer, Bei der Therapie: Heilbar ist so etwas nie, doch kann man durch medikamente das ganze ordentlich in ein gewisses Level leiten.
Klar ist das Scheisse aber er wird uns schon nicht gleich wegsterben leute!!

Wie ja auch oben geschrieben:lokal Beschriebene A. sind harmlos, oder kennt einer hier im Forum die genauen Befunde, ob es schon seinen ganzen Krper befallen hat? Kopien der Kardexe aus seinem Kh?.... Wohl kaum....also keine Panik!

---
Priapismus

[ antworten ]

Beitrag Nr. 19
2. Aine 06, 22:56

BlueShadow
Rang: Soldat

Benutzer-Avatar

Ich drcke ihm ganz fest alle Daumen und bin tief betroffen *snief*
Hoffen wir das Beste!

Blue!


Never fear shadows. They simply mean there's a light shining somewhere nearby.

---
Never fear shadows. They simply mean there's a light shining somewhere nearby. ---> Dovie'andi se tovya sagain

[ antworten ]

Beitrag Nr. 20
3. Aine 06, 03:27

Daved Hanlon
Rang: Schattenlord

Benutzer-Avatar

oh mann, war die letzte zeit nicht mehr ganz so oft da. und dann sowas. wahrlich bel, und ich denke dabei weniger an die reihe, die evtl nicht beendet wird, sondern eher auch an rj, der wahrlich ein guter autor ist. oh gott, hrt sich das schnulzig an.


[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang