Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
13. Shaldine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 248

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Beitrag Nr. 1
27. Saban 06, 14:14

Rhaegar
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Ich hatte noch keinen passenden Thread gefunden:

http://www.locusmag.com/2006/Features/03JordanLetter.html

[ antworten ]

Beitrag Nr. 2
27. Saban 06, 15:12

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Ich bin tief getroffen.
Da kann man dem Meister wohl nur gute Besserung wünschen und ihm die Daumen drücken.

"I am going to finish those books, all of them, and that is that." RJ

@ Rhaegar: Danke für die Info.


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 3
27. Saban 06, 15:39

larusso
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

hallo,
wäre jemand so nett und könnte den artikel grob übersetzen? hatte vor geraumer zeit nur mal paar jahre hauptschul englisch.
wünsche ihm auf jeden fall gute besserung...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 4
27. Saban 06, 15:54

Kianna Noita
Rang: Aufgenommene

Benutzer-Avatar

Das sind aber schlechte Neuigkeiten. Ich drücke unserem Lieblingsautor die Daumen, dass die Behandlung anschlägt und er seinen Willen nicht aufgibt (denn meistens ist ja doch der Wille stärker als jede Medizin).


[ antworten ]

Beitrag Nr. 5
27. Saban 06, 15:59

Nocturna
Rang: Hüterin der Chronik

Benutzer-Avatar

der artikel ist ein brief von robert jordan an "locus".
darin berichtet er, an amyloidosis erkrankt zu sein, einer seltenen krankheit, bei der der körper veränderte proteine produziert, die sich dann im körper ansammeln. im fall von robert jordan setzen sich diese im herzen ab, was seine lebenserwartung auf ein jahr reduziert hat. da er behandelt wird, kann es jedoch noch bis zu 4 jahre dauern, bis sein herz vollkommen funktionslos sein wird. trotzdem möchte er die buchserie auf jeden fall fertig stellen, auch wenn er schon einmal überschlagen hat, dass das wohl etwa 30 jahre dauern würde, wenn er nichts neues dazu nimmt oder die handlungsstränge überstürzt zu einem ende bringt. im anschluss beschreibt er die therapie, die er nun vor sich hat. man wird wohl versuchen gesunde stammzellen aus dem knochenmark zu reproduzieren und später eine chemotherapie durchführen. in 68 wochen darf der meister dann wieder nach hause. die chancen für eine erfolgreiche behandlung liegen bei 50%.

so in etwa stehts da, zumindest hab ich das fastreadingtechnisch so erfasst : )

---
In the rays of the sun, I am longing for the darkness

[ antworten ]

Beitrag Nr. 6
27. Saban 06, 16:13

Verin
Rang: Aes Sedai

Benutzer-Avatar


Wenn ich das so richtig herausgelesen habe hat er Amyloidose. Im speziellen nennt sich seine Form Organlimitierte Amyloidablagerung (bei ihm ist das Herz betroffen)

Infos dazu auf der Seite http://www.amyloidose.de


Er geht in zwei Wochen zur Behandlung in die Mayo Klinik in Rochester. Soweit ich herausgelesen habe werden ihm gute Stammzellen entnommen, dann bekommt er eine Zweitägige Chemo und im Anschluß weden seine entnommenen Stammzellen ReImplantiert.



---
Sa souvraya niende misain ye

[ antworten ]

Beitrag Nr. 7
27. Saban 06, 16:29

Janos Audron
Rang: Asha'man

Benutzer-Avatar

Ich hab das nicht genau verstanden. Wie lange hat er noch wenn die Behandlung glückt und wie lang wenn nicht?


---
Dance with me, Shadowman! Ehemals Pyrokarr

[ antworten ]

Beitrag Nr. 8
27. Saban 06, 17:15

Verin
Rang: Aes Sedai

Benutzer-Avatar


Die Diagnose lautet wohl ohne eine Behandlung, wäre es ungefähr ein Jahr. Mit einer erfolgreichen Behandlung bis zu vier Jahren, wobei die Behandlung nicht ohne ist und er sehr geschwächt sein wird.

Wir sollten ihm wohl alle Daumen drücken!



---
Sa souvraya niende misain ye

[ antworten ]

Beitrag Nr. 9
27. Saban 06, 19:20

Reiher
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

Hallo,

das hört sich ja nicht so gut an!
Es wäre schon schön, wenn die Geschichte ein geregeltes Ende hätte.

Wie alt ist denn RJ?


---
Es ist nicht wichtig zu gewinnen, es ist wichtig nicht zu verlieren!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 10
27. Saban 06, 20:11

Dina Gildin
Rang: Bäuerin

Benutzer-Avatar


In dem Artikel gibt er an, 57 zu sein.
Wahrlich kein Alter...
Ich drücke auch die Daumen, und wünsche Ihm, daß er die Zeiten die auf ihn zukommen, gut übersteht


---
Nihil homini amicost opportuno amicius - Nichts auf der Welt ist so willkommen wie ein Freund, der zur rechten Zeit erscheint.

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Robert Jordan schwer erkrankt [ 1 2 3 4 5 6 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang