Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Ãœberschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
23. Taisham

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 657

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » Möglichkeiten der Verlorenen [ 1 2 3 ]

Beitrag Nr. 1
22. Taisham 06, 12:14

Taires Bayl
Rang: Junggeselle

Benutzer-Avatar

Und wieder einmal hab ich mich mit der Taktik der Verlorenen in Bezug auf den WD auseinander gesetzt. Davon abgesehen, dass es eigentlich durch ihre Möglichkeiten sicher nicht das überragende Problem wäre; warum ist noch kein Verlorener auf die Idee gekommen eine oder alle Frauen des Drachen als Geisel zu nehmen? Mittlerweile ist ja allgemein bekannt, dass er ziemlich viel für sie empfindet und außerdem wissen mittlerweile auch fast alle, das er ein großes Problem damit hat, eine Frau im Stich zu lassen oder für ihr Unglück verantwortlich zu sein. Zumal es recht wahrscheinlich ist dass alle Verlorenen Augen & Ohren in der Nähe dieser Frauen haben und somit alles ziemlich gut planen könnten... !

Warum haben sie also noch nichts getan?

Kann es sein, dass ich was übersehen habe?


---
...Wir werden sehen...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 2
22. Taisham 06, 12:17

Barid Cham Aellinsar
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Erm... wie weit hast du denn schon gelesen?


---
„I thought you saidar-ed it.” - Mat Cauthon

[ antworten ]

Beitrag Nr. 3
22. Taisham 06, 13:51

Taires Bayl
Rang: Junggeselle

Benutzer-Avatar

Ich hab die Reihe schonmal durch und bin jetzt dabei das zu wiederholen! Hab ich irgendein Deteil vergessen. Kannst ja ne Message schreiben um nicht zu spoilen.

cya Taires Bayl


---
...Wir werden sehen...

[ antworten ]

Beitrag Nr. 4
heute, 17:02

WarMouse
Rang: Vorsitzender

Benutzer-Avatar

Das er ne menge für Min empfindet dürfte inzwischen tatsächlich bekannt sein (zumindest jedem der ihn beobachten lässt), aber wiso sollte irgendwer wissen, dass er aviendha oder elayne als übermässig wichtig betrachtet?


---
Meine Freundin meint ich wäre neugierig ... zumindest steht das in ihrem Tagebuch.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 5
heute, 19:46

Iscoron
Rang: Saurer Hering

Admin-Avatar

Die Weltsicht der Verlorenen ist anscheinend überraschend realitätsfremd, was möglicherweise auch daran liegt, dass sie den größten Teil ihres Lebens in einer vollkommen anderen Zeit gelebt haben.
Die Verlorenen haben sich ja bis vor kurzem auch kaum um Mat und Perrin geschert, obwohl beide eindeutig Ta'veren, Freunde des WD und mittlerweile wichtige Persönlichkeiten (Feldherr, Lord) sind.
Anscheinend nehmen sie NichtMachtlenker einfach nicht so ernst, weil sie davon ausgehen, dass sie keien Gefahr für sie darstellen.
Und Elayne wird ja immerhin vom Schatten observiert, wenn auch vermutlich eher als zukünftige Königin von Andor, als als Freundin des WD. Aviendha ist wie Warmouse schon gesagt hat aus Sicht der Verlorenen genauso unwichtig wie jede andere Weise Frau der Aiel.

Aber in KoD erfährt man ja auch, dass eine bestimme Verlorene durchaus noch den ein oder anderen Plan im Bezug auf Rand hat ;)


---
He came like the wind, like the wind touched everything, and like the wind was gone. - Robert Jordan

[ antworten ]

Beitrag Nr. 6
heute, 21:02

Mia
Rang: Schiffsköchin

Benutzer-Avatar

Es ist doch immer so, dass die Helden schwache Gegener bekommen, wenn sie selber noch schwach sind. Als Rand geboren wurde, waren die Auserwählten noch nicht so aktiv wie jetzt.

Hätte Jordan das anders aufgezogen, dann wäre irgendein Auserwählter mit Grips in die Zwei Flüsse gezogen, hätte alle potentiellen Wiedergeborenen Drachen eingesammelt und den Rest platt gemacht. [So hätte ich das jedenfalls gemacht... *g*] Stattdessen tanzt eine (im Vergleich zu den Auserwählten) schmächtige Aes Sedai an und setzt sich gegen Horden von Trollocs, Myrddraal etc. zur Wehr. Das spannt den Spannungsbogen natürlich seeeehr weit. ;)

Mittlerweile haben alle Charaktäre ein bisschen was dazugelernt und deshalb dürfen die Auserwählten auch ein bisschen gefährlicher werden. Natürlich hätte Jordan es ganz anders aufziehen können und sie mit ein bisschen mehr Verstand ausstatten können. Nur wäre die Serie dann nach Band 1 zu Ende gewesen.


---
Pain is weakness leaving the body.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 7
5. Jumara 06, 12:04

Talib Ash'aman
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar


Öhm.....kann es sein Mia, dass die Verlorenen als Rand geboren wurde noch im Shayol Ghul gefangen waren?

---
Be like Talib

[ antworten ]

Beitrag Nr. 8
5. Jumara 06, 12:10

Mia
Rang: Schiffsköchin

Benutzer-Avatar


Wie weit bist du denn mit Lesen?

---
Pain is weakness leaving the body.

[ antworten ]

Beitrag Nr. 9
5. Jumara 06, 14:02

Kind des Schicksals
Rang: Falscher Drache

Benutzer-Avatar

Da brauchste gar nich fragen wie weit mit lesen, das war so... deswegen hat Talib es ja angemerkt ^^


---
Come to the dark side - We have cookies!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 10
5. Jumara 06, 14:37

tkTRAITOR
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

naja ganz stimmt das schonmal nicht. Ishamael war sicher frei als rand geboren wurde, da er wohl nie (ganz?) gefangen war

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » Möglichkeiten der Verlorenen [ 1 2 3 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang