Bannerrotation
Home | Suche | Seitenende
head-rdz Top-Navi 2
Überschrift
Mein Konto
Wir schreiben den
11. Aine

Einleitung
Der Autor
RJ's Blog
Buchübersicht
Buchdetails
Handlung
Kurzgeschichte
Weitere Produkte

Die Welt
Enzyklopädie
Personen
Kartenraum
Heraldik
Alte Sprache
Prophezeiungen
Namensgenerator

Umfragen
Insgesamt: 343

Verbleibend: 84
Umfragearchiv

Anwesende
Niemand :`(


RdZ-Forum
RdZ-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
RPG-Forum
Andere Fantasy
Gossip-Forum
Gossip-Forum
Kritikforum
Kritikforum
neuer Beitrag
Navigation: » RdZ-Forum » who the hell is Noal? [ 1 2 3 4 5 ]

Beitrag Nr. 31
12. Adar 05, 14:59

Lyn'Kalar
Rang: Jenn Aiel

Benutzer-Avatar


Schon strange....Aber lustig. Allerdings muss man da tatsächlich ne Menge Fantasie haben...
Und ein wirkliches Kompliment ist das an die Russen ja auch nicht, oder ;)

---
Die Gedanken sind frei! http://www.monstersgame.de/?ac=vid&vid=40145

[ antworten ]

Beitrag Nr. 32
12. Adar 05, 16:06

Nator
Rang: Ta'veren

Benutzer-Avatar


Wär ja mal interessant zu erfharen, wie du darauf kommst.
Sicher ist der kalte Krieg dazu geeignet in licht und schatten zu unterteilen(jedenfalls aus usaler sicht) aber ansonsten gibts da für mich wenig anhaltspunkte.
Da könnte man auch sagen das die Fäule die Nordstaaten während des Sezessionskrieges verkörperen, weil RJ aus dem Süden ist.

Also wenn sone abgefahrene Theorie, dann doch bitte mit ein paar argumenten.

---
Es gibt keinen großen Geist, ohne einen Funken von Wahnsinn! (Seneca)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 33
12. Adar 05, 16:43

der_JaN
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

ok, dein begründung ist schon mal ein anhaltspunkt (ich red vom kalten krieg)....und dann noch, wenn man jedes land mal einfach zuordnet:

das zentral randland is natürlich europa...ich denke da wird niemand wiedersprechen und falls doch....naja dann schreib ich noch was dazu

seanchan is amerika..auch klar warum

land der wahnsinnigen ist ganz einfach australien, wer das näher erläutert haben möchte muss bescheid sagen..^^

die aielwüste steht für afrika insbesondere die sahara

und shara steht für den asiatischen bereich, im vordergrund steht china (wer wissen will, warum ich das glaub soll sich melden :D)

dann bleibt für die fäule nur noch russland als wirklich große region übrig und moskau als shayol ghul :)

so das war dann mal einer der gründe warum ich das denke


[ antworten ]

Beitrag Nr. 34
12. Adar 05, 19:17

Nyneave
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Naja...Randland selbst würde ich nicht unbedingt als Europa bezeichnen. Ich denke mal, da gibts verschiedene Einschläge. Ich muß da z.B. an die Stelle denken, als Nynaeve & Co. in Tanchico (?) sind und mit diesen Sursa essen. Das hat für mich schon einen extremen asiatischen Einschlag gehabt.
Dann wüßte ich gerne, warum Shara für Asien steht, schließlich wissen wir ja so gut wie gar nichts über Shara und warum das Land der Wahnsinnigen Australien sein soll?!


[ antworten ]

Beitrag Nr. 35
12. Adar 05, 19:34

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Na die Beschreibung von Shara hat wirklich was vom chinesischen Reich.
Diese Isolation und die klaren Gesselschafts und Herrschaftsstrukturen. Nur durch einige schwere Handelsrouten erreichbar und durch die überlegene Seemacht.
Das land der Wahnsinnigen würde ich auch Australien zu ordnen. Keiner weiß was darüber und es ist am weitesten von allem ab.
Leichte asiatische Einschläge gibt es ja in ganz Randland. Die Rüstungen von Malkier. Die Schwerter der Schwertmeister. Der rote Punkt der verheirateten ist ja auch indisch.


---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 36
12. Adar 05, 19:37

Nyneave
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Dann könnte Shara aber auch für Japan stehen, oder nicht? Die waren auch isoliert und wollten jahrhundertelang nix mit Fremden zu tun haben, hatten ihre Gesellschafsstrukturen und Codices nach denen sie strikt lebten usw.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 37
12. Adar 05, 19:48

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Ja aber diese speziellen isolierten Handelsstädte in denen sich die Fremden nur bewegen durften und die sie auf keinen Fall verlassen durfen waren besonderes Kennzeichen vom alten China. Außerdem ist die Größe von China passender.


---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Beitrag Nr. 38
12. Adar 05, 20:03

Nyneave
Rang: Bauer

Benutzer-Avatar

Kann mir dann noch einer erläutern, warum Seanchan Amerika ist? Ich meine, als ich die Bücher gelesen habe, sind mir einige Sachen aufgefallen, die auf unserer Welt "beheimatet" sind, aber so spezifische Vergleiche habe ich noch nie gezogen, weil mir sowas gar nicht aufgefallen ist.


[ antworten ]

Beitrag Nr. 39
12. Adar 05, 20:28

Taran al'Quan
Rang: Bettler

Benutzer-Avatar

aufgrund der Lage westlich vom Hauptkontinent, in unserem Fall Europa?
Und natürlich weil sie aus dem Westen über den großen Ozean kommend die halbe Welt mit Krieg überziehen.
Und vielleicht stellt dieser Geheimdienst mit den tätowierten Raben die CIA dar? (klar hat RJ dabei nicht an die CIA gedacht, aber man könnte doch sagen dass dieser Geheimdienst der CIA entspricht)


---
Das Rad webt, wie Rand es will!

[ antworten ]

Beitrag Nr. 40
13. Adar 05, 00:56

aresson
Rang: Wolfsbruder

Benutzer-Avatar

Alleine schon das Leute aus Randland aufbrechen und diesen neuen Kontinent erobern und dann Jahre später eine überlege Militärmacht darstellen. Und sich dann als die GRößten fühlen und alle schief angucken, die eine andere Ansicht haben.


---
Ich weiß, dass ich nichts weiß. (Sokrates)

[ antworten ]

Navigation: » RdZ-Forum » who the hell is Noal? [ 1 2 3 4 5 ]

Du bist nicht eingeloggt!


Du bist noch
nicht registriert.
Registrieren
Anmelden


Community
Neuigkeiten
Foren-Übersicht
Artikelübersicht
Bücherecke
Grußkarten
Umfragen
Ratespiel
Links
Chat

Club
Der Club
Regeln
Beitreten

Statue
Taladas
Hier Abstimmen
Statue
Home | Suche | Rechtliches | Impressum | Seitengeschichte| Ehrungen | Support | Statistiken | Seitenanfang